Start Golfbälle

Der Neue bei Titleist: TruFeel – kein Golfball fühlt sich weicher an

Titleist TruFeel Golfbälle
Foto: TITLEIST
[ WERBEHINWEIS | Der nachfolgende Artikel kann Reklame und Affiliate-Links enthalten ]

TruFeel heißt der neue Golfball aus dem Haus Titleist, der ab sofort den Vorgänger DT TruSoft ablöst. Der brandneue Ball soll von allen Modellen des Anbieters das weichste Schlaggefühl liefern in Verbindung mit mehr Länge und konstant erstklassiger Leistung.

TruFeel – Bestleistung bei geringer Kompression

Der Titleist TruFeel bietet branchenführende Leistung im Bereich Golfbälle mit niedriger Kompression durch modernste Konstruktions- und Fertigungstechnologien. Eine neue Kernzusammensetzung und weiterentwickelte Aerodynamiktechnologie sollen mehr Länge liefern und den Titleist TruFeel zum leistungsstärksten Golfball seiner Klasse machen, mit branchenweiter Bestleistung bei geringer Kompression.

Titleist TruFeel Golfball Dutzend
Der neue Titleist TruFeel ersetzt ab sofort den DT TruSoft Foto: TITLEIST

Eine wesentliche Neuerung beim Titleist TruFeel, der seit heute im Golffachhandel erhältlich ist, ist der TruTouch-Kern in Verbindung mit der TruFit-Aerodynamik. Die neue TruFit-Aerodynamik basiert auf einem symmetrisch optimierten Dimplemuster für mehr Flugweite. Im Zusammenspiel sorgen die beiden Komponenten angeblich für mehr Länge bei Drives und im langen Spiel, während die urheberrechtlich geschützte TruFlex-Schale aus eigener Entwicklung ein ultraweiches Schlaggefühl und eine hervorragende Kontrolle bei den Schlägen ins und um das Grün liefern soll.

Neuer Stempel als Ausrichtungshilfe

Titleist Trufeel Ballstamp
Foto: TITLEIST

Ebenfalls neu: Der TruFeel hat einen neuen seitlichen Stempel der gleichzeitig als Ausrichtungshilfe dient. Diese neue Ausrichtungsmarkierung soll es erleichtern, den Ball beim Putten korrekt auf der gedachten Ziellinie auszurichten.

Unter Team-Titleist-Mitgliedern war dieses Design die meistgewählte Ausrichtungshilfe bei einer angebotenen Ball-Personalisierung.

„Der TruFeel bietet die perfekte Balance aus extrem weichem Schlaggefühl und umfassender Leistung.“

„Aus unseren umfangreichen Spielertests wissen wir, dass auch Golfspieler, die ein besonders weiches Schlaggefühl bevorzugen, gleichzeitig eindeutig Leistung wünschen“, sagt Michael Mahony, Vizepräsident Golfball-Marketing. „In dieser Kategorie sehen wir bei Mitbewerberprodukten, dass ein weiches Schlaggefühl entweder mit weniger Länge oder geringerem Spin im kurzen Spiel einhergeht. Der TruFeel hingegen bietet die perfekte Balance aus extrem weichem Schlaggefühl und umfassender Leistung. Unsere Ingenieure haben die Niedrigkompressionstechnologie für den TruFeel so weiterentwickelt, dass er im langen Spiel mehr Geschwindigkeit und Länge und vermittelt, weiterhin aber gleichzeitig jenes Gefühl, das Golfer bei diesem Modelltyp lieben, und darüber hinaus die gute Reaktion und Spielbarkeit bei jedem Schlag, die einen Golfball zu einem Titleist macht.“

Titleist TruFeel Golfbälle kaufen

Jeder TruFeel-Golfball wird in der Titleist-Produktion Werk 2 in North Dartmouth, Massachusetts, hergestellt, um die konstante Qualität und Leistung von Ball zu Ball und von Dutzend zu Dutzend zu gewährleisten.

Der Titleist TruFeel ist in den Farben Weiß und Optic Gelb für circa 30 Euro pro Dutzend erhältlich. Ab Januar 2020 wird darüber hinaus eine Variante in Mattrot verfügbar sein.

Titleist TruFeel kaufen