10 nützliche Tipps für richtiges Golf spielen im Winter

Wem die kalte Jahreszeit nichts ausmacht, der sollte beim Winter-Golf einige Dinge beachten. Hier unsere 10 Tipps für Golf spielen im Winter.

2Warme Bälle

[WERBEHINWEIS | Unsere Webseiten enthalten Werbung]

Nein, nicht was Du denkst! 🙂 Kalte Golfbälle fliegen nicht so weit wie warme Bälle. Erwärme 2 Bälle auf einem Heizkörper, bevor Du auf den Platz gehst. Bewahre Sie in der Tasche auf, bis sie gebraucht werden. Benutzen jeden Ball auf abwechselnden Löchern und behalt den anderen in der Tasche, um ihn so warm wie möglich zu halten. Solange Du die Bälle während der Runde nicht künstlich erwärmst, spielst Du regelkonform.

Vorheriger ArtikelWinter-Golf – 10 Essentials für eine kalte Golfrunde
Nächster ArtikelGeschenkideen für Golfer: Perfekte Golf-Geschenke zu Weihnachten