Start Golf Marken

Tour Staff Deal perfekt: Tiger Woods unterschreibt bei TaylorMade Golf

© taylormade

TaylorMade & Tiger Woods: Der 14fache Major-Sieger und Golf-Ikone schlechthin, wird künftig Hölzer, Eisen und Wedges von TaylorMade spielen. Dies gab TaylorMade heute auf der PGA Show in Orlando überraschend als „Major Announcement“ bekannt.

TaylorMade Golf, Hersteller des meistgespielten Drivers auf der PGA Tour sowie Marktführer in Produkttechnologien und -innovationen im internationalen Golfgeschäft, verkündete heute also einen mehrjährigen Deal mit einem der gefeiertesten Golfer und bekanntesten Athleten der Welt: Tiger Woods!

TaylorMade & Tiger Woods: Willkommen in der M-Familie

Tiger wird damit in den nächsten Jahren nur noch das Golfschläger-Equipment von TaylorMade spielen: Driver, Hölzer, Eisen und Wedges. Der Vertragsabschluss mit dem 11fachen PGA Tour Player of the Year ist eine logische Konsequenz für das traditionsreiche Golf-Unternehmen, das zur Zeit die besten Golfspieler der Welt mit seinem Equipment ausstattet (mehr dazu in unseren Artikel vom 14. Januar 2017).

Seit Tiger Woods im zarten Alter von 20, im Jahr 1996 zum Golfprofi wurde, stapeln sich seine zahlreichen Auszeichnungen: Der 14fache Majorsieger hält vielfach Amateur- und Pro-Rekorde der PGA TOUR, was ihn schon frühzeitig zu einer großen Golf-Legende machte.

Willkommen zurück, Tiger: Bereits im Jahr 1994 und 1995 spielte Woods als Amateur Hölzer der Marke TaylorMade, und holte damit damals sogar die U.S. Amateur Championships.

Mehr Infos zum Equipment von TaylorMade findest Du auf der Internetseite des Herstellers.

TEILEN:
Jan
Jan ist Medienprofi und leidenschaftlicher Sportler. Anfang 2014 entdeckte er seine Begeisterung für Golf und gründete daraufhin das Golfportal GOLF1.