Start Events

Golfen mit Bill Murray: Messinia Pro-Am 2020 in Costa Navarino

Messinia Pro-Am 2020
Foto: AZALEA
[ WERBEHINWEIS | Der nachfolgende Artikel kann Reklame und Affiliate-Links enthalten ]

Der Termin steht: Das nunmehr im vierten Jahr ausgetragene Messinia Pro-Am findet vom 19. bis 22. Februar 2020 in Costa Navarino statt, der Luxus-Golf-Destination an der griechischen Mittelmeerküste. Dieses Mal nehmen auch viele bekannte Persönlichkeiten teil, unter anderem Hollywood-Star Bill Murray teil.

Messinia Pro-Am 2020

Das Turnier wird auf den beiden mehrfach preisgekrönten Designer-Golfplätzen Dunes Course und Bay Course ausgetragen und ist auf insgesamt 50 Teams begrenzt. Jedes dieser Teams umfasst einen PGA-Profi und drei Amateure – so startet man doch gerne in die neue Golfsaison.

Das von den europäischen PGA anerkannte und unter der Schirmherrschaft der griechischen PGA und dem griechischen Golfverband stehende Messinia Pro-Am bietet nicht nur ein unvergessliches dreitägiges Golferlebnis in mildem Mittelmeerklima und inmitten einer unberührten mediterranen Landschaft, sondern umfasst auch ein faszinierendes und unterhaltsames Programm aus Themen‑Veranstaltungen und Aktivitäten, welche die Gastregion in ihrer ganzen Schönheit vorstellt.

The Bay Course

Auf dem von Robert Trent Jones Jr. entworfenen und insgesamt 5.422 Meter langen Par‑70‑Golfparcours The Bay Course hat man einen herrlichen Blick auf die historische Bucht von Navarino. Das von Olivenhainen umgebene Areal heißt die Golfer ab Juni in seinem neu errichteten in die Erde hineingebauten Clubhaus willkommen. Das urige, sich in die Landschaft harmonisch einfügende Gebäude fällt dem Auge kaum auf. Der Golfplatz erstreckt sich über drei reizvolle, charakteristische Platz-Landschaften: Meeresblick, Schlucht-Landschaft und Waldhain-Parcours.

The Bay Course
Foto: AZALEA

The Dunes Course

Der von Bernhard Langer und dem EGD gestaltete und insgesamt 6.018 Meter lange Par-71-Golfplatz The Dunes Course bietet eine spektakuläre Kulisse aus Küsten- und Flusslandschaft. Das Areal umfasst eine Reihe von Link-Parcours in den küstennahen Platzbereichen und reicht in seinem Verlauf immer wieder spontan in Oliven- und Obstbaumhaine hinein.

The Dunes Course
Foto: AZALEA

Costa Navarino

Costa Navarino ist Synonym für die nachhaltige Urlaubsdestination der ersten Wahl am Mittelmeer, gelegen in der griechischen Region Messenien im Südwesten des Peloponnes. Die Gegend ist eine der unberührtesten und atemberaubendsten mediterranen Küstenlandschaften und geprägt von einer 4.500 Jahre zurückreichenden Geschichte.

Die Urlaubsdestination Costa Navarino praktiziert eine nachhaltige Tourismusentwicklung, die zu den weltweit fortschrittlichsten zählt. Die Gegend ist berühmt für ihre unberührte Küstenlage, ihre atemberaubende Landschaft, ihre reichen Kulturschätze, ihre luxuriösen Gästeetablissements und ihre hochwertigen Ferienwohnanlagen. Das Tourismuskonzept von Costa Navarino in der Region Messenien zeichnet sich durch sein Engagement für die höchsten Standards ökologischer und sozialer Verantwortung aus. Erklärtes Ziel ist die nachhaltige Entwicklung der gesamten Region Messenien bei gleichzeitigem Schutz und Erhalt sowohl der natürlichen Schönheit als auch des kulturellen Erbes dieses Teils Griechenlands.

Costa Navarino
Foto: AZALEA

Messinia Pro-Am 2020 Teilnahme

Der offizielle Reisepartner des Messinia Pro-Am Golfevents ist die in Athen ansässige Erasmus Conferences & Events S.A. Das Unternehmen übernimmt auch die Team-Anmeldungen. Es gilt das Prinzip: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Anmeldungen werden demnächst entgegengenommen.

Mehr Informationen: costanavarino.com

Hier findest Du ein Video mit Impressionen des letzten Messinia ProAm: