Start Medien

GOLFTV – Neue Live Golf Streaming-Plattform für PGA Tour Fans

GOLFTV Live Golf Streaming
Foto: GOLFTV
[ WERBEHINWEIS | Der nachfolgende Artikel kann Reklame und Affiliate-Links enthalten ]

In Sachen Golf-Übertragung bekommt Bezahlsender Sky demnächst Konkurrenz: Ab Januar 2019 geht das neue GOLFTV powered by PGA TOUR an den Start und soll später auch nach Deutschland kommen. Das bedeutet: Die PGA TOUR wird bei GOLFTV dann von überall auf der Welt im Live-Turnier-Streaming, mit On-Demand-Funktionen und personalisierten Highlights empfangbar sein.

GOLFTV – On-Demand Streaming der PGA Tour

Medienriese Discovery startet zum 1. Januar 2019 das neue Live- und On-Demand-Streaming-Angebot unter dem Namen „GOLFTV“, das weltweit zu empfangen sein wird. GOLFTV powered by PGA TOUR soll exklusiv die Berichterstattung über die besten Spieler aus allen Teilen der Welt auf der PGA TOUR, Web.com Tour und PGA TOUR Champions anbieten und jährlich über 2000 Stunden Live-Bilder von fast 150 Turnieren der PGA-Tour zeigen.

Außerdem sollen dann Golf-Fans auf der ganzen Welt vernetzt und aus einer Hand mit vielfältigen Golf-Inhalten versorgt werden: Die neue Streaming-Plattform GOLFTV will neben der Tour-Berichterstattung auch mit Sendeformaten über Equipment, Golfplätze und Golfreisen auftrumpfen. Momentan arbeitet Discovery noch an einer Vertriebs- und Medien-Partnerstrategie, um die Reichweite über Free- und Pay-TV-Sender zu optimieren.

Noch bis 2021: Golf live schauen auf Sky

Aufgrund der aktuell bestehenden Rechtesituation, gilt das Angebot von GOLFTV für Deutschland erst ab 2021, denn dann enden die Exklusivrechte für die Golfübertragung live im TV von Sky für die populäre US PGA Tour. Wer bis dahin günstig und ohne Abonnement Golf on demand sehen möchte, kann auf das beliebte und flexible Sky Ticket zurückgreifen.

Mehr Informationen: golf.tv

Golf Livestream im TV
Golf im TV genießen auf der heimischen Couch Foto: AKE1150SB