Ass in Alcanada: Die Chance auf das Million Dollar Hole in One

0

Mit einem Hole in One eine Million Dollar gewinnen? Eine Chance auf diesen beträchtlichen Gewinn sicherte sich nun Miroslav Sevcik aus der Tschechischen Republik mit einem Ass im Club de Golf Alcanada auf Mallorca.

Miroslav Sevcik: Hole in One über 160 Meter in Alcanada

Mirsolav Sevcik freut sich über sein Ass © azalea

Miroslav Sevcik schlug am 29. März ein Ass auf dem 160-Meter-Par-3 von den gelben Abschlägen mit seinem 7er-Eisen von Callaway. Der Geschäftsmann und 11er-Handicapper, zahlte vor seiner Golfrunde 10,- Euro um an der „Par 3 Hole in One Challenge“ teilnehmen zu dürfen und schaffte dann erfolgreich das, was nur sehr wenigen Amateurgolfern vergönnt ist. Bei Miroslav ist es sogar schon das zweite Hole in One seines bisherigen Golferlebens.

Der 48jährige Miroslav aus Brno sagt: „Es war ein abenteuerlicher Schlag auf die linke Seite des Grüns, welcher dann nach Rechts bouncte und 4-5 Meter rollte – direkt in das Loch hinein. Ich war überglücklich den Ball in den Cup abtauchen zu sehen.“

Kein Wunder, denn neben dem seltenen Erlebnis sicherte sich Mirsolav damit auch die Chance auf eine vollbezahlte Reise mit Teilnahme an der Million Dollar Hole in One Competition in Las Vegas, USA.

Million Dollar Hole in One Competition

Hole in One

Nur jeder 10.000ste Amateurgolfer schafft ein Hole in One © kevron2002 / depositphotos

Die populäre MDHIO Competition zählt jedes Jahr über 50.000 Versuche. Jeder Teilnehmer der es schafft, ein Ass zu schlagen, darf am jährlichen Event in Las Vegas teilnehmen, wo es dann nochmal um ein Hole in One für die Summe von 1 Million Dollar geht.

Andy O’Doherty, MDHIO’s Geschäftsführer für Spanien, kommentiert: “Gratulation! Ein fantastischer Schuss von Miroslav, aber nicht das erste Hole in One unserer Competition, das in Alcanada erzielt wurde. Die Saison hat gerade erst begonnen und somit sind wir zuversichtlich, dass noch weitere Golfer eine Chance bekommen werden, ein Hole in One auf unseren über 40 Partneranlagen in Spanien und Portugal zu schaffen.“

Vom HIO im Club de Golf Alcanada zum Finale nach Las Vegas

Der in der Bucht von Alcudia, am Mittelmeer gelegene Club de Golf Alcanada (übrigens GOLF1 Lieblingswiese) bietet neben seiner atemberaubenden Kulisse und einer topgepflegten, mehrfach prämierten Golfanlage ebenfalls die Chance, an der MDHIO Challenge teilzunehmen.

Kristoff Both, Direktor von Club de Golf Alcanada sagt: „Wir arbeiten bereits seit 2006 mit MDHIO zusammen und denken, dies ist eine tolle Ergänzung im Service für unsere Gäste. Natürlich wissen wir, dass ein Ass zu schlagen etwa vergleichbar wahrscheinlich ist, wie in der Lotterie zu gewinnen, aber Spieler die dies dann geschafft haben, werden ein solches Erlebnis niemals wieder vergessen.“

Club de Golf Alcanada © jfx

Chance auf ein Hole in One bei Golf-Profis und Amateuren

Die Anzahl der Abschläge, die Golfspieler im Durchschnitt benötigen, um auf einer Par-3-Bahn ein Hole in One zu schlagen, liegt für Profis übrigens bei etwa 2.500 Versuchen und für Amateure sogar bei circa 10.000 Versuchen.

Teilen.

Über den Autor

Jan

Jan ist Medienprofi und leidenschaftlicher Sportler. Anfang 2014 entdeckte er seine Begeisterung für Golf und gründete daraufhin das Golfportal GOLF1.

Antworten