Angriff auf Pro V1 – 10 Golfbälle, die Titleist Konkurrenz machen

Der Titleist Pro V1 (circa 52,- Euro/Dutzend) ist das populärste Golfball-Modell auf dem Markt und der meistgespielte Golfball der PGA Tour. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Wir zeigen 10 Hersteller von Premium-Golfbällen, die Du unbedingt checken solltest!

9FOREACE – Zeus / Helios

[WERBEHINWEIS | Unsere Webseiten enthalten Werbung]

Die „göttlichen“ Golfbälle von FOREACE aus Bremen stellen gleich zwei 4-Pieces-Modelle als Pro V1 Kontrahenten: Göttervater Zeus ist zuständig für besonders lange, gerade Schläge mit stabiler Flugbahn. Der NEI-beschichtete Ball mit 342 Dimples soll außerdem ein hervorragendes Ballgefühl sowie eine exzellente Kontrolle beim kurzen Spiel bieten.

Sonnengott Helios ist gedacht für Spieler mit hoher Schlägerkopfgeschwindigkeit bei besonders langer, gerader und konstanter Flugbahn. Dieser nur in markantem Orange erhältliche Ball mit Cast-Urethan-Beschichtung und 342 Dimples, soll ultimative Kontrolle bei Schlägen ins Grün aufgrund extrem hoher Spinraten möglich machen.

Preis laut Hersteller: circa 48,- Euro / Dutzend
Mehr Informationen: foreace.com

FOREACE Golfbälle kaufen

Vorheriger ArtikelRangefinder Rakete: RocketGolf Birdie 1300 Pro Golflaser im Test
Nächster ArtikelPrints & Patterns – Herren Golf-Outfit Inspiration für den Frühling