Start Golf People

Amateur-Golftalent Matthias Schwab unterschreibt bei PING

© ping

Vom 8. bis 11. Juni 2017 findet die Lyoness Open im Diamond Country Club in Atzenbrugg in Österreich statt. Neben Lokalmatador Bernd Wiesberger, der abermals als Turnierbotschafter für Österreichs größtes Golfturnier fungieren wird, steht dabei besonders der Golf-Hoffnungsträger Matthias Schwab im Fokus.

Matthias Schwab – Österreichs nächster Superstar?

Schon mit 15 Jahren sorgte Matthias Schwab für erste sportliche Schlagzeilen, mittlerweile ist der nun 22jährige, der gerade sein Studium an der renommierten Vanderbilt University (USA) abgeschlossen hat, in der weltweiten Amateurgolfer-Elite etabliert.

Erfolge in der Vergangenheit

Highlights seiner bisherigen Karriere waren unter anderem die Nr. 1 des European Amateur Ranking, die Nr. 4 des World Amateur Ranking und der 14. Platz der Lyoness Open 2013.

2012 schrieb Schwab Geschichte in Royal Troon, wo er als erster Österreicher das Finale des Amateur Championship erreichte. Außerdem war er dreimaliger PING All-American und spielte 104 Wettkampf-Runden in Vanderbilt mit durchschnittlich 70.82 Schlägen – davon holte er 3 Siege.

Schwab debütiert als Profi bei der Lyoness Open

Der junge Steirer wechselt dieser Tage ins Profi-Lager und wird bei der Lyoness Open sein Debüt geben, wo er 2010 schon sein Amateurdebüt feiern durfte. Damals erreichte er Platz 32, diesmal hat er sich keine besondere Platzierung zum Ziel gesetzt – er will nach eigenen Angaben „einfach 4 Tage lang gutes Golf spielen“.

Frischer Sponsoring-Deal mit Schlägerhersteller PING

Golfschlägerhersteller PING verkündet pünktlich zum nächsten Karriereschritt des talentierten Nachwuchsgolfers einen Sponsoring-Deal mit Matthias Schwab.

John A. Solheim (CEO von PING) freut sich über die künftige Zusammenarbeit: „Matthias ist ein aufstrebendes Talent im Golfsport und wir freuen uns, dass er künftig unser Unternehmen vertreten wird. Seine Kompetenz hat er bereits als Amateur auf höchstem Niveau bewiesen.“

Die Freude über den Vertrag teilt auch Schwab: “Ich durfte auf das Equipment von PING bereits während meiner Amateurkarriere vertrauen, daher freue ich mich sehr, die Zusammenarbeit mit der Marke als Profi fortsetzen zu dürfen,” kommentierte der frisch gebackene Golf-Profi, der neben Equipment von PING nun auch Kleidung und Bag der Marke tragen wird.

Talentiert: Noch-Amateurgolfer Matthias Schwab © ping
TEILEN:
Jan
Jan ist Medienprofi und leidenschaftlicher Sportler. Anfang 2014 entdeckte er seine Begeisterung für Golf und gründete daraufhin das Golfportal GOLF1.