Start Magazin

10 gute Golf Vorsätze, die wir im neuen Jahr endlich umsetzen wollen

Neues Golfjahr
Foto: ISTOCKPHOTO, PHOTOGRAPHY33

Neujahr, Neustart, neue Golf Vorsätze! Magisch verschwindet pünktlich um Null Uhr alles Alte und Schlechte: Als hielte man eine frische, leere Scorekarte eines altbekannten, oftgespielten Platzes in den Händen, die nun ganz neu beschrieben werden kann. Machen wir das Beste daraus!

Golfer’s Bucket-List: Golf Vorsätze 2017

Vergiss die ganzen 3-Putts, zu kurzen Chips und die Sockets am ersten Abschlag im Turnier – dieses Jahr wird alles anders! Vielleicht klappts ja dieses Jahr mit dem Hole-in-one? Hier findest Du eine Auswahl der guten Golf Vorsätze, die es diese Saison umzusetzen gilt:

Golf-Training

„Golf lernt man durch Golf spielen“, ich weiß, ich weiß… Aber Du bist ja kein Anfänger mehr, der das Spiel erst lernen muss, sondern weißt mittlerweile ganz gut, wo Deine größten Schwächen liegen, oder? Putten, Chippen, Langes Spiel? Diese Saison nimmst Du mal ein paar Stunden beim Pro bzw. legst einfach noch ein paar mehr richtige Trainings-Sessions ein. Hier übst Du gezielt, was Dich und Dein Spiel auf dem Platz besser macht.

Golfcart
US-Team Golfcart Foto: CORNELIA BRUCKNER

Majors und Solheim Cup

Sieh Dir dieses Jahr doch mal an, wie die Profis Golf spielen und lerne von ihnen. Am bequemsten kannst Du alle vier Majors im TV anschauen: The Masters (6. – 9. April 2017), U.S. Open Championship (15. – 18. Juni 2017), The Open Championship (20. – 23. Juli 2017) und PGA Championship (10. – 13. August 2017).

Auch sehr zu empfehlen: Die Creme de la Creme der Ladies Golfer beim Solheim Cup (14. – 20. August 2017).

Golf-Urlaub

Mach doch mal Urlaub und verbinde diesen gleichzeitig mit Golf! Zum Beispiel eine Woche lang Golf und Entspannung auf Mallorca, Teneriffa oder in der Algarve! Zu teuer? Plane ein verlängertes Golf-Wochenende mit Deinen besten Golffreunden!

Golfplätze in Deiner Region

Erweitere Deinen Horizont und lerne Deine Region besser kennen: Spiele 5 Dir bisher unbekannte Plätze in Deiner Umgebung. Tipp: Unter der Woche ist der Platz nicht so voll und das Greenfee ist meist günstiger.

Frisches Spielgefühl durch neues Golf-Equipment

Neu ist immer besser 🙂 Du sollst jetzt nicht gleich Deinen teuren Schlägersatz austauschen, aber probiere doch mal was ganz Neues aus: Ein exotischer Schläger wie ein Chipper oder das Holz 2 sind ja vielleicht eine ganz gute Ergänzung in Deinem Bag? Ansonsten hilft bei typischen Problemkindern (Driver, Putter) vielleicht auch ein professionelles Fitting weiter. Ich persönlich tausche zumindest von Zeit zu Zeit die Griffe meiner Eisen aus. Du wirst Dich wundern, wie sich neues Golfequipment positiv auf Dein Spielgefühl auswirkt.

Die besten Golfplätze in Deutschland

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Spiel doch in diesem Jahr mal einen der absoluten Top-Plätze, die Deutschland zu bieten hat: Winstongolf, St. Leon-Rot, Weimarer Land oder Hamburg Falkenstein zum Beispiel haben Weltklasse-Wiesen und werden bleibende Erinnerungen bei Dir hinterlassen!

WINSTONlinks
Golf bis die Sonne untergeht, auf WINSTONlinks Foto: STEFAN VON STENGEL / WINSTONGOLF

Pro-Am: Golf mit den Profis

Du wolltest schon immer mal mit den Top-Spielern der Tour in einem Flight spielen und „geheime“ Tipps der Stars ergattern? Bei einem Pro-Am (z.B. European Senior Open ProAm) hast Du dazu die Gelegenheit und mit Sicherheit ein Erlebnis, was Du nie vergessen wirst!

Fabian Bünker
Fabian Bünker Foto: FABIAN BÜNKER

Handicap verbessern

Bei den meisten ganz oben auf der Liste der Golf Vorsätze… Dieses Jahr wird es klappen, wenn Du es nur doll genug willst: Runter mit dem Handicap!

Du möchtest noch besser Golf spielen und bist auf der Suche nach Trainingstipps, die garantiert funktionieren? Tolle Trainingstipps für besseres Golfspiel (die auch noch einfach umzusetzen sind) findest Du zum Beispiel im Up&Down-Blog von meinem Freund Fabian Bünker.

Teilnahme Golf-Clubmeisterschaften

Dabei sein ist alles! Melde Dich dieses Jahr für die Clubmeisterschaften an! Ein ganzes Wochenende Turnier-Golf im Zählspiel bedeutet für Teilnehmer immer Aufregung, Gänsehaut, Bauchkribbeln, (An-)spannung und Wettkampfmodus pur.

Mach einen Nichtgolfer zum Golf-Anfänger

Hilf dabei, den schrecklichen Vorurteilen gegen den schönsten Sport der Welt endlich ein Ende zu setzen: „Missioniere“ doch mal einen nichtgolfenden Freund 😉 Besonders gut eignet sich dazu die Golferlebniswoche 2017 oder z.B. ein kostenloser Golf-Schnupperkurs.

Erste Golferfahrungen
Handicap-freie Kurzplätze für erste Golferfahrungen Foto: JFX

Ich wünsche Dir auf jeden Fall ein gesundes, golfiges Jahr 2017 mit vielen sportlichen und persönlichen Erfolgserlebnissen sowie allzeit schönes Spiel!

Anzeige Titleist Weihnachtsaktion
TEILEN: